Im Frühjahr 2000 haben wir für Sie gespielt:

Eenmal de Wohrheit

(„Geben Sie mir ein Interview?“) Volksstück in drei Akten von Karlheinz Komm;
niederdeutsch von Gerd Meier