Im Sommer 2022 haben wir für Sie gespielt:

  Piraten in der Rumpelkammer  

Eine Geschichte von Christina Stenger

Aufführungsrechte:
Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten GmbH, Norderstedt


Schauspieler
Sönke P. Hansen als Kapitän Smudge
Birte Leistikow als Kuddel
Petra Lingens als Schriftstellerin Sabine Ritter
Raina Klehn als Stormia, die Sturmhexe
Raina Klehn als Frau Mutzke
Raina Klehn als ein Seeungeheuer

Hinter den Kulissen
RegieRita Mikus
SouffleuseHannelore Koebe
KostümeChristina Ricke
MaskeJana Alina Kleemann, Anke Jakobs und Team
InspizienzBrigitte Redeker, Elisabeth Oesting
TechnikSimon Rubbert, Jan Böttcher und Team
PlakatStephanie Rubbert
FotosHerbert Flick
Bühnenauf-
und -abbau
Johannes Oesting, Heinz Fugmann, Hermann Möller, Siegfried Redeker,
Bernd Kathmann, Wolfgang Lüsch u.v.a.

Worum geht es in dieser interaktiven Piratenkomödie?

Kapitän Smudge und sein Pirat Kuddel schauen nicht schlecht, als sie sich plötzlich ohne Schiff, ohne Meer, ohne Mannschaft und vor allem ganz ohne ihr Abenteuer in einer staubigen Rumpelkammer wiederfinden. Wie um Himmels Willen sind sie denn hier gelandet?! Und noch mehr: Wie können sie jemals wieder hier rauskommen? In ihrer Not rufen sie sogar die wütende Sturmhexe Stormia herbei, und die kann ihnen zumindest einen klaren Hinweis geben. Sie sind aus dem Manuskript ihrer eigenen Geschichte gefallen – und diese Geschichte hat noch kein Ende! Doch ohne dies gibt es keine Heimkehr. Da hilft nur eins: Die Autorin Frau Ritter, die die Geschichte begonnen hat, muss das Abenteuer zu Ende bringen. Als sich die Gelegenheit ergibt, nehmen sie die junge Frau gefangen. Doch als die endlich kapiert, was hier vor sich geht, kann sie leider nicht helfen: Ihr fällt absolut nichts mehr ein! Was nun? Kuddel hat die rettende Idee: Mit gemeinsamer Improvisation und natürlich der Hilfe des Publikums kommt die Geschichte zu einem glücklichen Ende.

Christina Stenger, Autorin einer ganzen Reihe bezaubernder, sehr interaktiver Kinderstücke, legt mit dieser Piratenkomödie ein lange ersehntes neues Stück vor. Allein das Piratenpaar ist schon großartig und macht sowohl Publikum wie Darstellern Riesenspaß, auch das große Improvisationsfest am Ende wird kaum ein Besucher so schnell vergessen. Wieder einmal ein Stück, das vor Phantasie und Spielwitz sprüht und den Kindern im Publikum viele Einsatz-Möglichkeiten gibt.



    Impressum      Datenschutz      Links       Kontakt    TVR bei Facebook    
  © 2001 - 2022 Theaterverein Rellingen von 1929 e. V.